mit spass und genuss unterwegs. radtouren - mosel  - wein

Radtouren wie diese bieten Entspannung, Genuss, Kultur pur und alles, was die Mosel mit ihren leckeren Weinen bietet! In den Kleingruppen wird der Spaß groß geschrieben. Wir radeln gemütlich und entspannt, die kurzen Radstrecken sind absolut für Anfänger,  Einsteiger oder Untrainierte geeignet.

samstag

Wir treffen uns um 13:00 Uhr in Cochem am Bahnhof. Von hier aus startet und endet die Rundtour. Cochem, für viele die romantischste Stadt an der Mosel, ist relativ einfach mit Bahn oder PKW zu erreichen. Die malerische Altstadt und die märchenhafte, über der Stadt thronende Reichsburg sind einen Besuch wert.

 

Von Cochem geht es mit den Rädern an der Mosel entlang Richtung Trier. Nach etwa 25 km wechseln wir hinter Bremm die Moselseite und fahren zurück wieder in Richtung Cochem. Die Landschaft ist ein Erlebnis: Eingebettet zwischen mächtigen Weinbergen ( z.B. der bei Bremm und an der großen Moselschleife liegende extrem steile Calmont) durchqueren wir wunderschöne keltisch/römische Ortschaften mit historischen Ortskernen. Den Wegesrand säumen immer wieder Straußwirtschaften, die zu einem guten Tropfen Wein einladen. Nachmittags erreichen wir Mesenich, wo wir in einem Weingut übernachten.

Sonntag

Mesenich, ein kleines Weindorf keltischen Ursprungs mit rund 370 Einwohnern und den Weinlagen "Goldgrübchen", "Deuslay" und "Abteiberg" wird unter den Moselanhängern als Geheimtipp gehandelt. Der bezaubernde Ort bietet mittelalterliches Flair mit uralten Gassen. Wir beziehen unsere Zimmer, erkunden den Ort, die gastronomischen Spezialitäten und beenden den Abend in fröhlicher Weinrunde.

 

Morgens geht es nach dem Frühstück auf dem Rad ganz gemütlich zurück bis Cochem (ca. 15 km), wo wir am frühen Nachmittag ankommen. Von dort geht es zurück in die Heimat. Die zwei Tage waren ein tolles Erlebnis!

 

 

Termine

02./03.04.2016

03./04.09.2016

 

 

Leistungen

geführte Radtour

eine Übernachtung mit Fühstück

 

eigene Anreise

 

Preis: 99 Euro, EZ-Zuschlag 29 Euro

 

Die Größe der Gruppe ist begrenzt. Zur Sicherung eines Platzes bitte möglichst frühzeitig anmelden und nach Bestätigung den entsprechenden Beitrag überweisen an:

 

Dr. Reinhard Schreiner

Badische Beamtenbank

IBAN: DE50 6609 0800 0002 2797 11

BIC: GENODE61BBB