die vulkane und fledermäuse der eifel: SPASS UND SPANNUNG für kinder

Wusstet ihr, dass es in Deutschland Vulkane gibt? - Dieser ideale Familienausflug auf einem der schönsten Kinderradwege bietet auf einer flachen Strecke von 16 Kilometern von Densborn bis Gerolstein zahlreiche Erlebnisstationen, Spiel- und Rastmöglichkeiten. Die Comic-Figuren Willi Basalt, Biggi Biene, Elli Eule und Freddy Fledermaus erklären auf Schautafeln Wissenwertes über erloschene Vulkane, trutzige Burgen und seltene Fledermausarten.

 

Densborn in der Eifel ist relativ leicht mit dem Zug plus Radmitnahme zu erreichen (von Köln aus in rund zwei Stunden). Durch eine wilde und malerische Landschaft geht es zunächst nach Mürlenbach zu einer alten Ritterburg und zu einem Spielplatz. In Birresborn gibt es ein paar kalte Eishöhlen mit Eiszapfen im Sommer, in denen Fledermäuse wohnen. In Gerolstein gibt es die Möglichkeit, zu einem Mineralbrunnen zu fahren und der Frage nachzugehen: "Wie entsteht eigentlich Mineralwasser?"

 

Von Gerolstein geht es am späten Nachmittag mit dem Zug zurück nach Hause. En total spannender, abenteuerlicher und überhaupt nicht langweiliger Tag, an dem wir einiges lernten, geht zu Ende.

 

Termine:

 

 

Eigene Anreise

 

Treffpunkt Bahnhof Densborn 10:30 Uhr

 

Bitte frühzeitige Anmeldung, da die Teilnahme auf 20 Personen begrenzt ist, die Gruppe wird nach Eingang der Zahlung festgesetzt.

 

Kinder: 14 Euro, Erwachsene: 19 Euro. Überweisung bitte an:

 

Dr. Reinhard Schreiner

Badische Beamtenbank

IBAN: DE50 6609 0800 0002 2797 11

BIC: GENODE61BBB

 

 

Diese Tour könnte auch nach Vereinbarung zu einem anderen Termin und zu einem besonderen Anlass gebucht werden, zum Beispiel zu einem Kindergeburtstag. Eine tolle Idee!

 

 

 

Rauhautfledermaus, von Peter Mendgen, www.moselbild.de