wellness, luxus, jugendstil

 

 

Ein Mal im Leben im Bellevue in Traben-Trarbach! Dieses 4-Sterne-Superior-Hotel im Jugendstil (auch im Inneren) aus dem Jahr 1903 ist eine Ausnahmeerscheinung in Deutschland. Es bietet einen großzügigen Beauty- und Wellnessbereich und den idealen Rahmen für erholsame Tage für Körper, Geist und Seele. Erleben Sie die Belle Epoque hautnah, da wo schon Freiherr von Richthofen, Baron von Thyssen und Heinz Rühmann ständige Gäste waren. Daneben erleben wir bei einer traumhaften Radtour in dieser herrlichen Kulturlandschaft Moselromantik pur. Eine ganz außergewöhnliche Reise für Genießer und Romantiker!

ERSTER TAG

Wir treffen uns gegen 14 Uhr im Hotel, setzen uns zu einem Wein zusammen, erleben Traben-Trarbach, die Stadt des Jugendstils, und essen abends in einem besonderen Restaurant oder im Hotel. 

ZWEITER TAG

Nach dem Frühstück radeln wir gemütlich durch das Moseltal bis nach Reil, einen Weinort zum Schauen, Leben und Verlieben, wenn man durch die engen Gassen des romantischen Moselorts schlendert. Mitten durch die Reben, auf einem wunderschönen Radweg, geht es bis zur Pündericher Fähre und dann hinein in den Ort mit außergewöhnlich prachtvollen Fachwerkhäusern am Fuße der majestätischen Marienburg. Der Weg zurück nach Traben-Trarbach, immer an der Mosel entlang, geht über die reizvollen Orte Burg und Enkirch. Wir sind früh genug zurück im Bellevue, um uns dort zu entspannen und Wellness zu genießen. Den Abend verbringen wir in der Stadt. 

 

drtter TAG

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der Mosel und von einem Ort, der uns Stunden der Entspannung mit Glücks- und Genussmomenten geschenkt hat. Es war schön!

 

 

Eigene Anreise

Bitte eigenes Fahrrad mitbringen

 

Leistungen:

- zwei Übernachtungen im Hotel Bellevue mit Frühstück

- eine geführte Radtour entlang der Mosel

- Stadtführung Traben-Trarbach

 

 

Termin:

 

 

31.05.-02.06.2022

 

 

Preis:

pro Person 299 Euro im DZ, Einzelzimmerzuschlag 99 Euro

 

Anmeldung: reinhard.schreiner@gmail.com